Das Pferd

Als aktives Tier ist es eher unruhig und schreckhaft, kann sehr temperamentvoll und lebenslustig sein. Es mag keine Begrenzungen oder starre Regeln, liebt Geschwindigkeit und seine Individualität. Ein Pferd scheut keine harte Arbeit.

Aktive und passive Zeiten des Pferdes

Für jeden gibt es bestimmte Zeiten, in denen man sich eine Auszeit gönnen sollte bzw. Zeiten in denen man sehr erfolgreich sein kann, wenn man aktiv wird.
Als Premium-Mitglied erfahren Sie in welchen Monaten und in welchen Jahren Sie es eher ruhig angehen können, bzw. wann Ihre Aktivitäten Sie richtig voranbringen und Ihnen tolle Möglichkeiten einfach entgegenkommen.

Chancen und Elemente in 2022

Jedes Jahr wird das Pferd von einem anderen Element beeinflusst und darf sich mit anderen Themen beschäftigen. Dieses Jahr wird es bei seinen Vorhaben vom aktuellen Jahresherrschers, seinem Freund, dem Tiger unterstützt. Dadurch ist es stark, sodass sich die typischen Eigenschaften recht deutlich zeigen. Hier erfahren Sie welche Themen 2022 Aufmerksamkeit fordern und was ihm hilft die Aufgaben des Jahres gut zu meistern.

Verbindungen zu den anderen Tieren

Selbstverständlich verstehen sich nicht alle Tiere gleich gut. 

Schauen Sie, wer dem Pferd zur Seite steht, mit wem es freundschaftlich verbunden ist, wer es in Anspannung versetzt und wer es anregt bzw. aufregt.

Pferd und Tiger

Beide sind sich spontan sympathisch.

Pferd und Hase

Diese Verbindung löst in ihnen den Wunsch nach Nähe aus,

Pferd und Drache

Das Pferd bringt Abwechslung in das Leben des Drachen unterstützt ihn, so dass sein Freiheitdrang verringert wird. Der Drache hingegen beruhigt das Pferd, reduziert dessen Unruhe und zeigt sich als guter Begleiter. In seiner Anwesenheit kann das Pferd entspannen und die Dinge eher genießen.

Pferd und Schlange

Beide folgen dem Element Feuer.

Pferd und Pferd

Das Pferd freut sich über einen Gefährten an seiner Seite,

Pferd und Ziege

Das Pferd und die Ziege sind Verbündete.

Pferd und Affe

Diese Verbindung kann recht anregend sein.

Pferd und Hahn

Das Pferd und der Hahn geben beide gern den Takt vor

Pferd und Hund

Beide sind sich spontan sympathisch.

Pferd und Schwein

Das Pferd verspürt das Bedürfnis das Schwein aufzufordern,

Pferd und Ratte

Beide sind vom anderen beeindruckt.

Pferd und Büffel

Beiden legen ein gegensätzliches Verhalten an den Tag.